Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences

Lehre, Fort- und Weiterbildung

Die Entwicklung von neuen Lehr-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ist eine der primären Aufgaben

An der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ist das Thema Digitalisierung in der Lehre nicht neu: Es werden schon heute viele Module angeboten, die sich teilweise sehr intensiv mit verschiedenen Aspekten der Digitalisierung beschäftigen. Das vorhandene Wissen und die vorhandenen Kompetenzen im Bereich Lehre sollen systematisch erfasst werden, so dass sie bei den Planungen für neue Lehrinhalte berücksichtigt werden können und eine bessere Vernetzung der vorhandenen Module über Studiengangsgrenzen ermöglicht wird.

Die Entwicklung von neuen Lehr-, Fort- und Weiterbildungsangeboten ist eine der primären Aufgaben, die sich KoDA gesetzt hat. Es kann sich dabei um einzelne Lehreinheiten, komplette Module, Studienschwerpunkte, Studienrichtungen oder komplette Studiengänge handeln. Vor allem im Bereich der Module soll darauf geachtet werden, dass diese studiengang-, fakultäts-, und campusübergreifend belegt werden können. Ein erhoffter Synergieeffekt ist, dass die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Studierenden und Lehrenden verschiedener Fachrichtungen hierdurch gestärkt werden kann.

Die neuen Module sollen sicherstellen, dass die digitalen Inhalte nicht von den Kernkompetenzen der Studierenden (angewandte Lebenswissenschaften) entkoppelt werden. Nur so gelingt eine sinnvolle Differenzierung von den fachlich tiefergehenden Studienangeboten in den Bereichen Informatik, Mechatronik und Elektrotechnik. Der Anwendungsbezug soll auch durch Lehreinheiten in der Praxis sichergestellt werden: Auf dem Feld, im Stall, in der Biogasanlage, auf der Baustelle, im Naturschutzgebiet, im Gewächshaus und im Wald.

Die neuen Module sollen in Teilen oder vollständig online belegt werden können, so dass die campusübergreifende Teilnahme erleichtert wird. Hierbei wird KoDA eng mit dem Kompetenzzentrum für digitale Lehre zusammenarbeiten.

Das KoDA-Portfolio auf einen Blick

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Kompetenzzentrum für digitale Agrarwirtschaft (KoDA)
Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

koda [at]hswt.de