• Datum:  05.07.2024
  • Uhrzeit:  15:00 bis 21:00 Uhr
  • Ort: Campus Weihenstephan
  • Sprache:  Deutsch

Tag der Landschaftsarchitektur

Einladungskarte mit bunter Skizze einer belebten Stadtlandschaft.
© IÖW / V. Haese 2021 „Grüne Stadt der Zukunft“
Veranstaltungsort
Am Hofgarten 6
Art
Ausstellung

Save the date für den Tag der Landschaftsarchitektur 2024

Auch dieses Jahr dürfen wir Sie ganz herzlich zu unserem Tag der Landschaftsarchitektur am 05.07.2024 einladen!


PROGRAMM

15:00 BEGRÜSSUNG
Prof. Dr. Cristina Lenz (Dekanin), Prof. Dr. Simone Linke | Prof. Christoph Jensen | Fakultät Landschaftsarchitektur

15:15 VERLEIHUNG DES EHRENPREISES DES VERBANDES WEIHENSTEPHANER INGENIEURE
durch die 1. Vorsitzende Kerstin Hofmann an Dr. Veronika Wirth, Referat für Klima- und Umweltschutz der Landeshauptstadt München
Vortrag: Dr. Veronika Wirth | „Klimaanpassung in wachsenden Städten: Anforderungen und Antworten aus der Planungsperspektive“

16:00 STUDENTISCHE PROJEKTSCHAU
Studierende stellen ihre Projektarbeiten vor | Gebäude A5, A9
Besichtigung der studentischen Projektschau auch im Nachgang bis zum 11.07.2024 an Werktagen möglich.

AB 19:00 AUSKLANG BEI MUSIK IM HOFGARTEN

 


Seit seiner Einführung im Jahr 2014 sind nun exakt 10 Jahre vergangen und wir können auf zahlreiche, abwechslungsreiche Events zurückblicken. Im Mittelpunkt stehen die studentischen Präsentation der Studienprojekte und der gemeinsame Austausch.

Der diesjährige Tag der Landschaftsarchitektur steht unter dem Motto der „Grünen Stadtplanung“. Denn wir können stolz berichten, dass sich der bisherige Schwerpunkt Stadtplanung in einen eigenständigen Bachelorstudiengang weiterentwickelt hat. Angesichts der vielen Herausforderungen in unserer gebauten Umwelt, wie Klimawandel, Umweltbelastung, Mobilitätswende, Digitalisierung und gesellschaftliche Veränderungen, spielen unsere hochqualifizierten Absolvent:innen eine entscheidende Rolle bei der Sicherung und Weiterentwicklung der Lebensqualität in urbanen und ländlichen Gebieten.

Es geht um etwas!

Der 'Ehrenpreis der Landschaftsarchitektur' wird in diesem Jahr an Dr. Veronika Wirth verliehen.
Dr. Veronika Wirth schloss 2005 ihr Studium in Landschaftsplanung an der HSWT ab und promovierte 2010 an der Universität für Bodenkultur in Wien. Ihre berufliche Laufbahn führte sie über das Umweltbundesamt Wien zur Landeshauptstadt München, wo sie seit 2013 im Bereich Umweltplanung und Ressourcenschutz tätig ist. Seit 2022 leitet sie das Sachgebiet Stadtklima, Grundwasser und Klimaanpassung im Referat für Klima- und Umweltschutz der Stadt München. In dieser Position treibt sie die Entwicklung von Klimaanpassungsstrategien und die Biodiversitätsstrategie München voran und betreut Förderprogramme und Wettbewerbe zur Begrünung der Stadt.

Wir zeigen uns!

Wir werden die studentischen Arbeiten eines akademischen Jahres präsentieren. Studierende unserer Studiengängen und aus allen Semestern werden ihre Arbeiten vorstellen und im Anschluss für Gespräche zur Verfügung stehen.

In den letzten Jahren nutzten auch zunehmend Vertreterinnen und Vertreter der Verwaltungen, Büros und Unternehmen diese Veranstaltung des öffentlichen und akademischen Zusammenlebens, um sich auszutauschen und ins Gespräch mit dem Berufsnachwuchs zu kommen.

Und feiern dann.....

.....bei einem Glas Wein oder einem guten Weihenstephaner Bier - und auch hoffentlich wieder bei so gutem Wetter wie in den letzten Jahren - gemeinsam mit Ihnen im Hofgarten. Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Christoph Jensen  
im Namen der Fakultät Landschaftsarchitektur der HSWT

Kontakt

zurück
vor

Weitere Veranstaltungen

zurück
Mehr