Startups @ HSWT | Teil 34: Doctor Kimchi

Produktfoto von Doctor Kimchi, das frementiertes Gemüse in einem Glas zeigt.
© Doctor Kimchi

In dieser Interviewserie präsentiert die HSWT Startups, die Teil des Food Startup Inkubators Weihenstephan (FSIWS) sind. Die Serie stellt die Unternehmen, ihre Produktideen und Arbeitsweise vor.

Gesundheit durch schlaue Ernährung und nicht durch Pillen erhalten – das ist die Vision von Doctor Kimchi. Dabei verbindet das Startup uralte Traditionen mit modernen Technologien. Gründer Dr. Markus Andig hat die Bedeutung des Mikrobioms selbst gespürt: Stress, schlechte Ernährung und Schlafmangel haben seine Autoimmunerkrankung ausgelöst. Nach langen Experimenten mit Lifestyle- und Ernährungsumstellungen hat er mit fermentierten Lebensmitteln eine nachhaltige Antwort gefunden, die er – zusammen mit Gründerin und CEO Dr. Lyudmyla Kovalenko – durch eine Vielfalt von veganen Produkten anderen zugänglich macht. 

HSWT: Was macht für Euch persönlich eine gesunde Ernährung aus?

Lyudmyla Kovalenko: Gesunde Ernährung ist eine darmfreundliche Ernährung. Für uns heißt das: Fokus auf Präbiotika – viel und vielfältiges Gemüse, diverse Ballastoffe – und Probiotika, Lebensmittel mit lebendigen bakteriellen Kulturen.

Das Mikrobiom Management ist für Eure Produktion zentral: Was ist mit dem Begriff gemeint und wie setzt Ihr es um?

Unsere Rezeptur stellt sicher, dass unsere Produkte auf Darmgesundheit optimiert sind. Unser Kimchi ist 100 Prozent natürlich frei von jeglichen Zusätzstoffen, wie zum Beispiel Zucker, Fischsoße, Soyasoße und sonstigen künstlichen Zusätzen, sowie von Fett und Gluten. Die Produkte sind unpasteurisiert, also nicht hitzebehandelt, damit die Bakterienkulturen erhalten bleiben. Durch unsere Laboranlaysen wissen wir genau, welche darmfreundlichen Bakterienkulturen in unseren Produkten vorhanden sind und klären unsere Kunden darüber auf

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit in Eurem Unternehmen?

Nachhaltigkeit heißt für uns in erster Linie nachhaltige und gesunde Ernährung. Unsere Produkte können bedenkenlos konsumiert werden, weil sie sowohl frei von ungesunden Zutaten sind, als auch aus regionalem Gemüse nachhaltig produziert sind.

Alle Produkte, Services und Rezepte findest Du auf der Website von Doctor Kimchi.

Porträbild der Gründer:innen von Doctor Kimchi, Lyudmyla und Markus.
Lyudmyla und Markus gründeten Doctor Kimchi mit der Mission, tägliche Essen schlauer zu machen, neueste Wissenschaft verdaubar zu erklären – und gesunde Ernährung zu vereinfachen. © Doctor Kimchi

Ähnliche Beiträge