Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
Wissenstransfer

Wissenstransfer

Ein zentrales Ziel der HSWT ist es, die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der regionalen und überregionalen Wirtschaft und Gesellschaft durch einen zielgerichteten Wissens- und Technologietransfer auf Basis angewandter Forschung zu steigern. Die Hochschule stellt sich dabei mit ihren Einrichtungen, ihrem Personal und ihrer wissenschaftlichen Expertise in den Dienst der Praxis und Öffentlichkeit. Dabei werden neueste Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung in die Praxis transferiert. Kleine und mittleren Unternehme (KMU) werden dabei besonders angesprochen. Das Leistungsangebot für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft umfasst dabei:

  • Angewandte Forschung und Entwicklung
  • Wissenstransferveranstaltungen
  • Erfinder- und Gründerberatung
  • Deutschlandstipendium.

Veranstaltungen zum Wissenstransfer

Die Fakultäten und Forschungseinrichtungen der HSWT bieten regelmäßig Fachseminare, Tagungen, Symposien oder Workshops quer über alle Fachrichtungen an, zum Beispiel:

  • Fachseminar Pflanzenschutzberatung
  • Fachforum Gartenbau
  • Triesdorfer Pferdetag
  • Oberbayerischer Umweltbildungstag für Lehrer der Grund- und Mittelschulen
  • Nachhaltige Umsetzung der Energiewende
  • Internationale Tagung 'Digital Landscape Architecture'
  • Ökologischer Landbautag 2018
  • Forum für ländliche Regionalentwicklung
  • Landschaftsbautagung
  • Symposium erneuerbare Energien
  • Weihenstephaner Forsttag
  • Kurse und Seminare zum Freizeitgartenbau - hier zu den Veranstaltungen

Hier finden Sie immer alle aktuellen Veranstaltungen der HSWT (teilweise nur für HSWT-Angehörige) mit Online-Anmeldemöglichkeit.

Wissenstransfer interaktiv

Transferstrategie

Transferstrategie der HSWT

Forschungskommunikation

Forschung News | Neuigkeitenplattform Forschung und Wissenstransfer

Newsletter Infodienst Weihenstephan | Kostenloser Service mit Neuigkeiten und Terminen