Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
Kolb Frank

Prof. Dr.-Ing. Frank Kolb

Wassertechnologie, Verfahrenstechnik

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Sandrinaweg 1
91746 Weidenbach

Raum E.104

T +49 9826 654-233
F +49 9826 654-4233

frank.kolb [at]hswt.de

Lehrgebiete

Wassertechnologie

Verfahrenstechnik

Nachhaltige Wassernutzungssysteme

Klimaangepasste Wasserkonzepte

Funktionen

  • Dekan der Fakultät Umweltingenieurwesen

Lehrveranstaltungen

Bachelor-Studiengänge (IW, WT)
VeranstaltungArt der VeranstaltungSemesterSG
Grundlagen der WasserwirtschaftVorlesung, Übung, Praktikum      1.IW
Siedlungswasserwirtschaft IVorlesung, Übung      2.IW
Strömungslehre IIVorlesung, Übung, Praktikum      3.IW
Siedlungswasserwirtschaft IIVorlesung, Übung      3.IW
VerfahrenstechnikVorlesung, Übung, Praktikum      4.IW
Schwerpunktthemen WasserwirtschaftVorlesung, Übung, Seminar, Praktikum      6.IW
Projektarbeit I (Themenfeld I)Vorlesung, Übung, Seminar, Projektstudie      6.IW
Projektarbeit II (Themenfeld II)Vorlesung, Übung, Seminar, Projektstudie      6.IW
Projektarbeit III (Themenfeld III)Vorlesung, Übung, Seminar, Projektstudie      6.IW

Wasserversorgung und Abwasserverwertung für Entwicklungsländer

Vorlesung, Seminar      7.IW
ProjektarbeitProjektstudie      7. WT

Wasserversorgung und Abwasserbehandlung in Entwicklungsländern

Vorlesung, Projektstudie      7.WT

Weiteres

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Bachelor-, Projekt- und Masterarbeiten

    Ausgewählte Abschlussarbeiten:

    2021
    • Entwicklung und hydraulische Überprüfung eines Wasserversorgungsgebietes
    • Aufschüttungen von Abgrabungen unter besonderer Berücksichtigung der Verfülleigenschaften in Bezug auf Arsen und den hydraulischen Fluss
    • Arsenentfernung am Beispiel eines kleinen Wasserversorgungsgebietes
    • Bodenerosionsschutzmaßnehmen durch das Projekt „boden:ständig“ in Mittelfranken, u.a. 
     
    2020
    • Grundlagen des Hochwasserschutzes am Beispiel der Gemeinde Höttingen
    • Praktische Konzepterstellung für Fischaufstiegsanlagen für Gewässer 2. Ordnung
    • Ist durch die Implementierung einer Phosphatfällung in der Kläranlage Niederneisen eine wesentliche Verbesserung des ökologischen Zustandes der Aar zu erreichen?
    • Entwicklung und Optimierung einer standardisierten Methodik für die Planung von Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahmen im Leitungsbau am Beispiel der Fernwasserversorgung Franken, u.a.
     
    2019
    • Reinigung von Molkereiabwasser als Direkt- oder Indirekteinleitung – Ein ökologischer und ökonomischer Vergleich
    • Überprüfung der Übertragbarkeit halbtechnischer Filtrationsversuche auf die Planung einer großtechnischen Wasseraufbereitungsanlage
    • Digitalisierung und Wasser 4.0:Bestandsanalyse, Anforderungen und Maßnahmen am Beispiel des Versorgungsbereichs Sulzfeld der Fernwasserversorgung Franken
    • Verfahrenstechnische Optimierung des Rückhalts von AFS-fein in einer Niederschlagswasserbehandlungsanlage, u.a.

     

    2018
    • Modellierung von Bodenwasserhaushalt und Pflanzenwachstum am Beispiel von Weinbergarealen
    • Belastungen des Rohwassers in einer ländlich geprägten Region
    • Zweistufige Vergärung eines Biosubstrats im Vergleich mit gemessenen Klärschlammwerten
    • Optimierung einer Langsamfiltration zur Rohwasseraufbereitung, u.a.

     

    2017
    • Verdunstungsleistung von Wasser als Funktion des Oberflächenbewuchses
    • Thermodynamische Betrachtung einer zweistufigen Faulung
    • Untersuchungen zur anaeroben Indusrieschlammstabilisierung in gerührten Kleinfermentern
    • Energetische und wasserinhaltstoffliche Optimierung einer Brunnengalerie, u.a.

     

     

  • Publikationen

    Auszug aus der Publikationsliste:

     

    Kolb, F. R., Weishaupt, D, (2020): Nährstoffe aus Gärrückständen für die Unter­glasproduktion, in: Wasserwirtschaft Wassertechnik (WWT), Heft 9, 69. Jg., Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt am Main 2020, Seite 20-23

     

    Kolb, F. R., (2019): Wasser 4.0 – Quo vadis?, HTI-Trinkwassertag 2019, Markt Schwaben

     

    Kolb, F. R., (2018): Adaption von Belebungsanlagen – Zwischen Ausschreibung und Betrieb, in: Tagungsband 8. Frankfurter Abwassersymposium, TAH, Frankfurt am Main 2018

     

    Kolb, F. R., (2017): Trinkwasser – Lebens- und Löschmittel, Konfliktlösung mittels gesplitteter Trinkwasserverteilungsnetze?!, HTI-Trinkwassertag 2017, Markt Schwaben

     

    Kolb, F. R., (2016): Trinkwasserverteilung – Quo vadis?, HTI-Trinkwassertag 2016, Markt Schwaben, Seite 8-12

     

    Kolb, F. R., Patzwahl, W., Beyer, A., (2015): Mitigation des Klimawandels durch Flächennutzungskonzepte, in: Wasser­wirtschaft Wassertechnik (WWT), Heft 11-12, HUSS Medien GmbH, Verlag Bauwesen, Berlin 2015, Seite 8-12

     

    Christ, O.,  Kolb, F. R. (2015): Der Studiengang Wassertechnologie in Weihen­stephan-Triesdorf, in: Wasserwirtschaft Wassertechnik (WWT), Heft 3, HUSS Medien GmbH, Verlag Bauwesen, Berlin 2015, Seite 55-58

     

    Kolb, F. R. (2015): Bestandserhalt in der Wasserspeicherung, in: Wasserwirtschaft Wassertechnik (WWT), Heft 2, HUSS Medien GmbH, Verlag Bauwesen, Berlin 2015, Seite 33-35

     

    Kolb, F. R. (2013): Hydrothermale Carbonisierung von Klärschlamm, in: Wasser­wirtschaft Wassertechnik (WWT), Heft 10, HUSS Medien GmbH, Verlag Bauwesen, Berlin 2013, Seite 8-12

     

    Kolb, F. R., Bachmann, Ch. (2012): Leistungsspektrum von Vergärungsanlagen am Beispiel der Raumbelastung, in: energie½wasser-praxis, Heft 12, 2012, Hrsg.: DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V., Seite 90-95

     

    Kolb, F. R. und Hunze, M. (2011): Voraussetzungen für die gezielte biologische Phos­phorelimination und eine optimierte Fällmitteleinmischung in der Abwasser­reini­gung, in: Fällung und Flockung – Verfahrensoptimierung und Kostensenkung in der Ab­wasserreinigung, Juni 2011, Hrsg.: Technischen Akademie Hannover und Ingenieur­büro Dr.-Ing. Frank R. Kolb, Eigenverlag, Hannover 2011, Seite 5-22

     

    Kolb, F. R. (2010): Homogenisierung von Klärschlamm zur Betriebsoptimierung der anaeroben Schlammstabilisierung, in: Beeinflussung der biologischen Leistungs­fähig­keit von Abwasserreinigungs- und Biogas­anlagen durch Mischen und Rühren, Juni 2010, Hrsg.: Technischen Akademie Hannover und Ingenieurbüro Dr.-Ing. Frank R. Kolb, Eigenverlag, Hannover 2010, Seite 75-90

     

    Kolb, F. R., Gilberg, C., (2009): Co-Vergärung als Energiequelle, in: WWT, Wasser­wirtschaft Wasser­technik, Oktober 2009, HUSS Medien GmbH, Verlag Bau­wesen, Berlin 2009, Seite 8-12

     

    Kolb, F. R., (2009): Homogenisierung von Rohschlamm zur Betriebsoptimierung der Faulung, in: Zwanzigste Magdeburger Abwassertage, 24.-25. September 2009, Hach Lange GmbH Eigen­verlag, Düsseldorf 2009, Seite 73-84

     

    Kolb, F. R. (2009): Homogenisierung von Rohschlamm zur Betriebsoptimierung der anaeroben Schlammstabilisierung, in: 6. Klärschlammtage, Tagungsunterlagen DWA, 12.-14. Mai 2009, Eigenverlag der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Ab­wasser und Abfall e. V., Fulda 2009, Seite 1-13

     

  • Forschungsthemen

    • Selbstregulierendes Bewässerungssystem für Agrarkulturen auf Basis von neuartigen Kapillardochten
    • Adsorptionsversuchen mit Deponiesickerwasser
    • Nährstoffrückgewinnung aus flüssigen Gärrückständen - Pflanzenverfügbare Nährstoffpotenziale
    • Adsorptionsversuche mit Deponiesickerwasser zur PFC-Elimination
    • Klimamodul für Pocket-Parks - Oberflächensubstrat für ein Pocket-Park-Modul