Erfolgreiches Fachsymposium „Artificial Intelligence for Life“

  • Datum: 03.11.2021
  • Autor: KoDA
Photo beach embankment, multi-storey houses in background

Am 22. Oktober 2021 fand das erste vom Kompetenzzentrum für Digitale Agrarwirtschaft (KoDA) ausgerichtete Fachsymposium zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Es sollte einen breiten Überblick über die Möglichkeiten und Zukunftsaussichten von KI geben, gleichzeitig erhielten die Teilnehmer:innen einen Einblick, wo KI in derzeit laufenden Forschungsprojekten zu finden ist.

Mit insgesamt elf Referent:innen aus HSWT und externen Einrichtungen, wie der Technischen Hochschule Ingolstadt, der Johannes Kepler Universität Linz, der FAU und der Diehl Metering GmbH war ein abwechslungsreiches Programm geboten. Den Auftaktvortrag übernahm Jonas Andrulis (Aleph Alpha GmbH), der eine spannende Diskussion über die Skalierbarkeit von KI angestoßen hat. Anschließend folgten Vorträge, die eine Übersicht zu Umfeldwahrnehmung, Deep Learning, Drohneneinsatz und KI zur Anwendung von Proteinanlalysen gaben.

Nach der Mittagspause ging es direkt in die gemeinsame Podiumsdiskussion mit dem KI-Experten Sepp Hochreiter, dem Begründer der „Long-Short-Term-Memory“. Vielfältige Fragen aus dem Publikum und der Referentschaft hielten die Diskussion auch den Nachmittag über aufrecht. Themen wie die Wasserknappheit und Gletscherschmelze sowie eine philosophisch-ethische Auseinandersetzung mit dem Thema KI rundeten das Symposium ab.

Mit einem vielfältig zusammengesetzten Publikum aus Studierenden, Hochschulmitarbeiter:innen, Professor:innen, Unternehmen, Institutionen und Forschungseinrichtungen konnte das breite Feld der Künstlichen Intelligenz an diesem Tag facettenreich beleuchtet werden. Die Gruppengröße mit wechselnden Teilnehmer:innen von etwa 80 Personen signalisierte das große Interesse an der Veranstaltung, die online per Zoom stattfand und flexibel besucht werden konnte. Aufbauend auf dieses erste Symposium sollen in den kommenden Jahren weitere Veranstaltungen dieser Art folgen.

nach oben