Lebensmittelmanagement

Lebensmittelmanagement

Lebensmittelmanagement verbindet Betriebswirtschaft und Management mit dem Produktionsprozess der Lebensmittel von der Landwirtschaft über die Herstellungsverfahren bis in den Handel. Mehr dazu  ...

 

 

Kurzprofil

 

Abschlussgrad

Bachelor

Regelstudienzeit

7 Semester

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienort

Triesdorf

Studienbeginn

Wintersemester

Zulassungsbeschränkung

Nein

Studieninhalt

In sieben Semestern erwerben die Studierenden des Bachelorstudiengangs Lebensmittelmanagement das spezifische Know-how der Lebensmittelbranche. Ein Garant für gute Lebensmittel ist die Partnerschaft zwischen Landwirtschaft und Verarbeitung. In Triesdorf erlebst du die Verbindung von landwirtschaftlicher Rohstoffproduktion und der Herstellung qualitativ hochwertiger Lebensmittel. Das vermittelte prozessorientierte Denken hilft dir insbesondere in den Bereichen Qualitätsmanagement, Nachhaltigkeit und Rückverfolgbarkeit in der Lebensmittelkette.

Durch das breit gefächerte Studium bieten sich gute Einstiegsmöglichkeiten in eine Karriere bei Lebensmittelherstellern und deren Lieferanten oder bei Handelsunternehmen. Das Studium qualifiziert für den Einsatz in den Bereichen Einkauf, Produktion, Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Management, Marketing und Vertrieb.

mehr ...

Akkreditierung

ASSIN

Fakultät

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-131
F +49 9826 654-4131
lt [at]hswt.de

Studienfachberater/in

Prüfungsordnungen

Informationsmaterial

Studiengangsfaltblatt Lebensmittelmanagement