Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences

Ingenieurwesen Wasserwirtschaft

Triesdorf: So lebt es sich in Deutschlands kleinstem Hochschulort

Hier geht es zum Artikel bei ze.tt...

Hier geht es zum Artikel bei der SZ...

Kurzprofil

Abschlussgrad

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Regelstudienzeit

7 Semester

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienort

Triesdorf

Studienbeginn

Wintersemester

Zulassungsbeschränkung

Nein

Studieninhalt

Wer sich im Berufsleben für Mensch und Umwelt engagieren will und dabei gleichzeitig auch wirtschaftlich erfolgreich sein möchte, kommt auf dieser Suche nicht um den Studiengang "Ingenieurwesen Wasserwirtschaft" herum. Dieser fokussiert sich auf die Ressource Wasser in allen Facetten und ist einmalig in Deutschland.

Im Studium werden theoretische und praktische Inhalte ausgewogen berücksichtigt. Dazu werden neben der Vermittlung von theoretischem Grundlagenwissen und Grundfähigkeiten anwendungsbezogene Probleme der Berufspraxis, auf der Grundlage von Fallstudien und Projektarbeiten, analysiert und Lösungen für diese entwickelt. Der Praxisbezug wird insbesondere durch das praktische Studiensemester sowie Projektstudien sichergestellt. Die Bachelorarbeit im 7. Semester rundet das Studium ab.

Die Absolventen sind somit zu einer eigenverantwortlichen Berufstätigkeit als Ingenieure im Bereich der Wasserwirtschaft, insbesondere im Tätigkeitsfeld der Wasserversorgung und Abwasserbehandlung und -verwertung sowie im Wasserbau befähigt.

Fakultät

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Fakultät Umweltingenieurwesen
Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-130
F +49 9826 654-4130
ut [at]hswt.de

Studienfachberater/in

Prüfungsordnungen

Infomaterial

Faltblatt Hochschule Weihenstephan-Triesdorf