Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
04.05.2022 | HSWT

Hilfe für die Ukraine: Wo Sie spenden und unterstützen können

HSWT

Ми пропонуємо допомогу усім студентам та співробітникам наших університетів-партнерів. 

Ми надамо можливість продовжити навчання студентам.

Співробітникам та їх сім'ям ми пропонуємо можливості для проживання та організаційну підтримку. 

Надсилайте Ваші запити на ел.пошту: ukraine-hilfe [at]hswt.de

Ми зможемо разом з Вами придумати як Вам допомогти. 

З повагою

 

Der Krieg in der Ukraine, seine Banalität und Brutalität, sind für uns alle so unfassbar, dass es schwer ist, die richtigen Worte zu finden. Uns haben besonders die Nachrichten von Kolleg:innen und Freund:innen aus Kiew und Sumy erschüttert, die uns (noch) über das Internet ihre persönliche Situation und die ihrer Familien schildern.

Unsere Hochschule fühlt sich Frieden und Demokratie verpflichtet und verurteilt die Aggression gegen die Ukraine auf das Schärfste. Wir sind überzeugt, dass wir durch wissenschaftliche Zusammenarbeit und Austausch einen wichtigen Beitrag zu Frieden, Wohlstand und Demokratie leisten. Die Zusammenarbeit mit der Ukraine wird auch in Zukunft mit allen Partnern stattfinden, die sich diesen Werten verpflichtet sehen.

 

Wie Sie unterstützen können: Anlaufstellen

Sammelaktionen an der HSWT:

  • Erste Aktionen sind im Laufe der Woche am Campus Triesdorf angelaufen und die Lager- und Transportkapazitäten dort bereits erschöpft. Aktuell werden nur noch Hygieneartikel, Medikamente und haltbare Lebensmittel benötigt. Darüber hinaus sind auch Geldspenden willkommen. Vielen Dank für das großartige Engagement! Kontakt: vadym.petrenko [at]hswt.de
  • Hilfsangebote im Raum München finden Sie hier

Spendenmöglichkeiten über Partner und Freunde der HSWT:

  • Ostwind e.V.

Spendenkonto bei der GLS-Bank in Bochum:

IBAN: DE95 4306 0967 0014 7660 00

Kontakt Prof. Hussendörfer

  • Ernst & Young

Kontakt: dmytro.romets [at]gmail.com

Herr Romets ist Absolvent der HSWT.

  • BayWa-Stiftung (Verdoppelung der Spenden durch BayWa; bis zum 09.03. auch Sachspenden möglich)

https://www.baywastiftung.de/hilfe-fur-die-ukraine

Kontakt: M. Thon

 

Wie wir als Hochschule unterstützen

Wir werden diejenigen unterstützen, die aus der Ukraine zu uns kommen werden:

  • Studieninteressierten aus der Ukraine und Studierenden unserer Partnerhochschulen werden wir ermöglichen, ihr Studium bei uns fortzusetzen (Präsenzlehre und/oder Online-Angebote) und ihnen bei der Suche nach Unterkunft und Finanzierung helfen. Die Hochschule wird Fakultäten und Studiengänge dabei unterstützen, diese Studierenden in die HSWT-Familie aufzunehmen. Studieninteressierte aus der Ukraine finden hier weitere Informationen.

    Weiterführende Links:
    - https://www.daad-ukraine.org/de
    - https://www.uni-regensburg.de/bayhost/ukraine/koordinationsstelle-ukraine/index.html

    Zudem gibt es für sie folgendes Angebot:
    „Studierende einer ukrainischen Hochschule können sich für CLASSIC vhb-Kurse registrieren. Weitere Informationen dazu finden sich auf https://www.vhb.org/studierende/ukraine. Gegen Vorlage eines Immatrikulationsnachweises des Wintersemesters 2021/22 oder des Sommersemesters 2022 können sie an sämtlichen CLASSIC vhb-Kursen entgeltfrei teilnehmen und ECTS-Punkte erwerben, ohne an einer Hochschule in Bayern immatrikuliert zu sein. Das Auslandsamt der Universität Bamberg unterstützt die vhb bei der Prüfung der Immatrikulationsnachweise.

    […]

    Einzelne Lehrveranstaltungen können über die Virtuelle Hochschule Bayern online belegt werden, ein komplettes Studium kann auf diesem Weg nicht absolviert werden. Wer beabsichtigt, einen Hochschulabschluss zu erlangen, muss sich an einer Hochschule einschreiben.“

  • Familien von Kolleg:innen unserer Partnerhochschulen, häufig mit Kindern, sind auf dem Weg nach Westen. Sobald sie bei uns ankommen, benötigen sie Transport, Unterkunft, Hilfe bei Behördengängen und vermutlich viel Zuspruch. Hier können sich alle Hochschulangehörigen entsprechend der eigenen Möglichkeiten engagieren.
  • Viele von uns haben fachliche Netzwerke in der Ukraine und den Nachbarländern. Lassen Sie uns diese aktivieren, um das Leben der geflüchteten Menschen etwas weniger beschwerlich zu gestalten.

Sie wollen sich engagieren oder haben weitere Ideen?

Melden Sie sich bei uns unter ukraine-hilfe [at]hswt.de

 

____

04.05.2022: Angebot für ukrainische Studierende ergänzt.

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T +49 8161 71-6216
T +49 8161 71-3416
presse [at]hswt.de