Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
10.03.2021

Austauschstudierende mit Carepaketen empfangen

Katharina Aurich
Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter beim Befüllen eines Carepakets, sie halten eine Packung Studentenfutter und eine Packung Salzbrezeln in den Händen.
Martina Dietrich (rechts) und Jakob Rundbuchner vom International Office hatten überlegt, was man in den ersten Tagen nach der Ankunft in einem neuen Land benötigt, eingekauft und dann damit Tüten als Carepakete gepackt. (Foto: HSWT)

Weihenstephan - Sie ließen sich von der Coronapandemie nicht abhalten, an der HSWT zu studieren: Austauschstudierende aus der Schweiz und Österreich, sowie Doppeldiplomstudierende aus Frankreich kamen Anfang März am Bahnhof Freising an, wurden abgeholt und mit einem liebevoll zusammengestellten Carepaket begrüßt. Denn die jungen Leute mussten gleich nach der Ankunft zunächst mindestens fünf Tage in Quarantäne in ihrem neuen zu Hause verbringen. Nudeln, Tomatensoße, Toilettenpapier, Schokolade und einiges mehr hatten die Mitarbeiter des International Office für die Neuankömmlinge zusammengestellt, um sie herzlich und auch praktisch willkommen zu heißen. Auch beim weiteren Einkaufen während der Quarantänephase wird unterstützt.

Wie schon in den vergangenen beiden Semestern trafen sich die Austauschstudierenden während der Orientierungswoche nun nicht zum Kennenlernabend bei einer Campustour oder im Biergarten, sondern digital. Bei Infoveranstaltungen, Kochevents und Spielabenden bekommen sie so ein wenig das Gefühl, in die Hochschule eingebunden zu sein. Dafür sorgen die MitarbeiterInnen des International Office, studentische Betreuer und die Auslandsbeauftragten der Fakultäten, die sich immer wieder Neues einfallen lassen, damit es für die internationalen Studierenden ein erfolgreicher und erlebnisreicher Aufenthalt an der HSWT und in Freising wird.

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T +49 8161 71-6216
T +49 8161 71-3416
presse [at]hswt.de