Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
Pflanz Wilhelm

Prof. Dr. Wilhelm Pflanz

Tierwissenschaften in der Ökologischen Landwirtschaft

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Steingruberstraße 2
91746 Weidenbach

Raum D.101

T +49 9826 654-211
F +49 9826 654-4211

wilhelm.pflanz [at]hswt.de

Lehrgebiet

  • Tierwissenschaften in der Ökologischen Landwirtschaft

Funktion

  • Dekan Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung 2019-2023

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Lehre

    • Entwicklung und Organisation in der ökologischen Landwirtschaft
    • Landwirtschaftliches Bauwesen
    • Technik der Innenwirtschaft
    • Tierische Erzeugung in der Ökologischen Landwirtschaft
    • Tierernährung
    • Tierhaltung und Tierzucht
    • Verfahren und Ökonomik der tierischen Erzeugung in der ökol. Landwirtschaft
  • Abschlussarbeiten

    Ausgewählte Abschlussarbeiten

    2021
    • Optimierung des Klimas im Rinderstall in den Wintermonaten mit der Lock Konzeptsteuerung

    • Überprüfung des Umstellungsplaners "Kon-2-Öko" auf Praxistauglichkeit anhand eines Betriebsentwicklungsplans für einen landwirtschaftlichen Zuerwerbsbetrieb

    • Status Quo- und Potentialanalyse von Einstreumaterialien für Kompostierungsställe

    • Umstellungsplanung und Einstieg in die ökologische Legehennenhaltung

    • Empirische Erhebung zur Bekanntheit und Nutzung tierischer Faserprodukte sowie Darstellung der Wollgewinnung unter Aufführung wichtiger Wolltierarten - Handlungsempfehlungen für eine erhöhte Verbraucherwertschätzung

    • Kastration männlicher Ferkel in der ökologischen Schweinehaltung - Methodenvergleich

    • Ökologische Ziegenmilcherzeugung in Bayern und Baden-Württemberg: Analyse und Entwicklungsperspektiven des Ziegenmilchmarktes sowie Evaluierung der Milchverarbeitung am Hof im Vergleich zur Molkereiablieferung

    • Maßnahmen zur Beeinflussung der Inhaltsstoffe von Körnerleguminosen

    • Bauliche Anpassung eines Abferkelbetriebs an die Neuerungen der Tierschutznutztierhaltungsverordnung

    • Entwicklungsstrategien für eine Betriebserweiterung mit mobiler Hühnerhaltung

    • Methodischer und Technischer Vergleich von Wollfeinheitsmessgeräten anhand von Felddaten

    • Betriebsentwicklungskonzept für die Milchziege Anhand eines realen Betriebes

    • Nutzung der verschiedenen Areale strukturierter Buchten durch Aufzuchtferkel

    • Fußballengesundheit von Legehennen in Mobilstallhaltung

    • Prozessbeschreibung einer Teilumstellung auf ammengebundene Kälberaufzucht

    • Bestimmung der Kornfeuchte von landwirtschaftlichen Trocknungsgütern mithilfe der Chung-Post-Gleichung, Versuchstechnische Ermittlung von Ableistungskonstanten über Umgebungsparameter

    2019

     

    • Aufbau und Management eines Kompostierungsstalls
    • Betrachtung der Haltungsbedingungen und Wirtschaftlichkeit bei der Teilnahme an einem Tierwohlprogramm für Mastschweine
    • Nachhaltige Wertschöpfungsketten von Bullenkälbern aus dem ökologischen Milchviehbereich
    • Implementierung eines Messverfahrens für die Beurteilung der Luftqualität in tierischen Ställen mit dem Gasmet DX 4015
    • Hörnertragende Kühe: Bedeutung, Umsetzung, Wirkungen
    • Etablierung der Muttergebundenen bzw. Ammengebundenen Kälberaufzucht im ökologischen Praxisbetrieb der Fam. Haslberger sowie mögliche Alternativen
    • Honig als Winterfutter? Einfluss unterschiedlicher Honigsorten und Honiganteile im Winterfutter auf die Entwicklung von Honigbienenvölkern
    • Ursache, Behandlung und Vorbeugemaßnahmen von Kälberdiarrhoe auf einem landwirtschaftlichen Betrieb
    • Baukostenauswertung und Baukostenvergleich von innovativen Ställen für die Muttersauenhaltung und Ferkelerzeugung in Baden-Württemberg
    • Inwertsetzung süddeutscher Merinowolle - Tierzucht bis Wollsammlung -
    • Einflussfaktoren und Potentiale für die Inwertsetzung von süddeutscher Merinowolle

     

  • Forschung und Publikationen

  • Mitgliedschaften

  • Vita

  • Sonstiges