Schödel Rolf

Prof. Dr. Rolf Schödel

Allgemeine und Anorganische Chemie, Organische Chemie, Analytische Chemie

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 10
85354 Freising

Raum A3.411

T +49 8161 71-4521
F +49 8161 71-5116

rolf.schoedel [at]hswt.de

Sprechstunde: Dienstag, 10.00 – 11.00 Uhr

Funktionen

  • Studienfachberater für den Studiengang Biotechnologie
  • Prodekan der Fakultät Biotechnologie und Bioinformatik

Lehrveranstaltungen

  • Grundlagen der Biochemie (BT)
  • Analytische Chemie (BT)
  • Instrumentelle Bioanalytik - Trennverfahren (BT)
  • Grundlagen der Chemie/Biochemie (BP)
  • Organische Chemie (BG)

Persönliche Daten

  • Geboren 1957 in Nordhorn/Niedersachsen
  • Nach dem Abitur Studium der Chemie an der Universität Bayreuth
  • Abschluss 1984 mit einer Diplomarbeit über die Strukturaufklärung einer neuen Klasse oxidierter Fettsäuren
  • Promotion 1986 mit einer Arbeit über den Metabolismus furanhaltiger Fettsäuren
  • Anschließend 5-jährige Berufspraxis bei der Bayer AG, Leverkusen als Laborleiter für die Spurenanalytik toxischer Verbindungen (PCB, PCP, Nitrosamine,...).
  • Seit September 1991 an der HS Weihenstephan-Triesdorf.

Mitgliedschaften

  • GDCh: Gesellschaft deutscher Chemiker e.V.
  • Stv. Vorsitzender des Prüfungsausschusses der HSWT