Reinke Markus

Prof. Dr. Markus Reinke

Landschaftsplanung, Landschaftsökologie und Umweltsicherung

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Staudengarten 8
85354 Freising

Raum H11.301 / A5.409

T +49 8161 71-3480
T +49 8161 71-3776
F +49 8161 71-5106

markus.reinke [at]hswt.de

Funktionen

  • Vizepräsident – Leitung des Zentrums für Forschung und Weiterbildung

Mitglied in Gremien

  • Redaktionsbeirat der Fachzeitschrift "Naturschutz und Landschaftsplanung"

Lehrveranstaltungen

  • Landschaftsplanung
  • Landschaftsökologie
  • Umwelt- und Naturschutz

Forschungsfelder

  • Landschaftsplanung im Kontext zur räumlichen Gesamt- / Bauleitplanung
  • Strategische Umweltprüfung
  1. "Voraussetzungen für einen Windenergieausbau im Grenzgebiet Bayern - Tschechien"
  2. "Fachbeitrag zum Landschaftsrahmenplan der Region 12 (Donau-Wald)"
  3. "Implementation of relevant European teaching contents in the studies of landscape architecture"

Ausbildung

  • Promotion:     
    Promotion zum Dr. Ing. zur Qualitätskontrolle von kommunalen Landschaftsplänen und Flächennutzungsplänen an der TU Dresden (2001)
  • Studium:
    Landschaftsarchitektur und Umweltentwicklung an der Universität Hannover (1989 - 1995)

Berufliche Tätigkeit

  • 1995 - 1996
    Mitarbeit in niedersächsischen Landschaftsarchitekturbüros
  • 1996 - 1998
    Mitarbeiter an der TU Dresden,
    Institut für Landschaftsarchitektur
  • 1999 - 2001
    Mitarbeit in sächsischen Landschaftsarchitekturbüro
  • 2001 - 2005
    Projektleitung zu Forschungs- und Erprobungsvorhaben im Themenfeld Naturschutz/Landschaftspflege am Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden
  • seit 01.09.2005
    Professor an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf für Landschaftsplanung / Landschaftsökologie

Vorträge

Diverse Vorträge zu Naturschutz, Landschaftsplanung und Bauleitplanung; u.a. für den bdla, Architektenkammer, auf Fachtagungen etc. 

Diplomarbeiten

Vom BDLA ausgezeichnete Diplom-und Masterarbeiten 2007

(Betreuer bzw. Mitbetreuer Prof. Dr. M. Reinke)