Durst Leonhard

Prof. Dr. Leonhard Durst

Tierernährung, Futtermittelkunde

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Steingruberstraße 2
91746 Weidenbach

Raum A.132

T +49 9826 654-221
F +49 9826 654-4221

leonhard.durst [at]hswt.de

Lehrgebiete

  • Tierernährung
  • Futtermittelkunde
  • Qualitätsmanagement

Funktionen

  • Stellvertr. Vorsitzender der Prüfungskommission für die Studiengänge Landwirtschaft und Lebensmittelmanagement
  • Mitglied der Prüfungskommission für den Studiengang Agrartechnik

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Lehre

    • Angewandte Tierproduktion
    • Ausgewählte Tierhaltungssysteme
    • Grundlagen der Produktion tierischer Rohstoffe
    • Nachhaltige Verfahrenstechnik Tierhaltung, Tierschutz
    • Qualitätsmanagement (in der Landwirtschaft)
    • Schwerpunkt Tierische Erzeugung
    • Spezielle Tierische Erzeugung
    • Tierernährung
    • Verfahren und Ökonomik der tierischen Erzeugung
  • Abschlussarbeiten

    Ausgewählte Abschlussarbeiten

    2017
    • Erhöhung des Phosphoranteils in der Vorbereitungsfütterung von Milchvieh
    2016
    • Vergleichende Untersuchungen zum Einsatz restriktiver und ad libitum Tränke in der Kälberaufzucht
    • Einsatz von "Extra-Phyl" in der Fütterung säugender Sauen
    • Bedeutung von Mykotoxinen in der Schweinefütterung
    • Untersuchung des Auftretens von Ketose innerhalb einer Milchviehherde unter Berücksichtigung des Einflusses von Propylenglykol auf den Stoffwechsel von Milchkühen, bei der Anwendung im peripartalem Zeitraum
    • Verteilgenauigkeit des automatischen Fütterungssystems der Firma Lely bei unterschiedlicher Schnittlänge der Grassilagen
    • Auswirkung der geplanten Novelle der Düngeverordnung auf einen Schweinemastbetrieb hinsichtlich des Nährstoffs Phosphor
    • Fütterungsversuch zur Antibiotikareduzierung während der Tränkeperiode in der Fresseraufzucht
    • Vergleich von unterschiedlichen Tränkemethoden (restriktiv und ad libitum)  in der Kälberaufzucht
    • Vergleich von manueller, mechanisierter und automatisierter Fütterung von Tränkekälbern in Einzelhaltung in Bezug auf Arbeitszeitaufwand
    • Bedeutung und Auswirkung von Mykotoxinen in Getreide, Körnerfrüchten und Silagen für die Rinderfütterung
    • Vergleichende Untersuchung zum Einsatz einer Kompakt-TMR in der Milchviehfütterung
    • Auswirkungen unterschiedlicher Proteinversorgungsstufen auf ausgewählte Gesundheits- und Leistungsparameter bei laktierenden Milchkühen
    • Eine Datenerhebung zur Beurteilung der Auswirkungen von SMARTCALFTUBES auf die Atemwegsgesundheit bei Kälbern
    • Betriebsentwicklungsplanung eines Milchviehbetriebs unter Betrachtung von Arbeitswirtschaft und Ökonomik
    • Einsatz von Carnitin bei trockenstehenden Milchkühen zur Ketoseprophylaxe
    • Auswirkungen des Einsatzes von Futterfett bei laktierenden Milchkühen
    • Aufnahme und Auswirkungen von Glyphosatrückständen auf das Schwein
    • Vergleich von einem ausschließlichen antibiotischen Trockenstellmanagement mit einem selektiven Trockenstellmanagement innerhalb einer Milchviehherde
    • Einfluss eines magnesium- und hopfenreichen Futterzusatzstoffes zur Stressminderung auf Leistung und Caudophagie bei Aufzuchtferkeln
    • Untersuchung der Betacaseinvarianten innerhalb eines Fleckviehbetriebes und Beurteilung deren ernährungsphysiologischer Eigenschaften beim Menschen
    2015
    • Untersuchung der Befüll-, Misch-, und Austragsgenauigkeit des automatischen Fütterungssystems Wasserbauer MixMeister 3000
    • Einsatz von pH-Wert messenden Pansen-Sensoren und der Vergleich der Messwerte mit Futterparametern, den Wiederkaudaten sowie die Betrachtung der Messwerte vor und nach der Abkalbung
    • Einfluss unterschiedlicher Einstreumaterialien auf die Tiergesundheit und Wirtschaftlichkeit in der Broilermast
    • Kenntnisstand zur Metabolischen Programmierung bei Kälbern in Deutschland am Beispiel der Marke "Life Start - sets life performance"
    • Einsatz von "LactoStart " in der Ketoseprophylaxe von Milchkühen
    • Einfluss von Kexxtone auf Milchleistung, Stoffwechselparameter und Fruchtbarkeit von Fleckviehkühen
    • Inzidenz der  Neugeborenen-Diarrhoe bei Kälbern in Abhängigkeit von  Kolostrummanagement und -qualität sowie exogenen Faktoren
    • Einfluss der funktionellen Klauenpflege auf die Gangnote von Milchkühen
    • Einfluss der Beifütterung zum Enzymtraining auf Absetzgewichte und die weitere Gewichtsentwicklung während der Ferkelaufzucht
    • Auswirkungen des Einsatzes von Zuckerrohrmelasse auf die Futteraufnahme laktierender Milchkühe
    • Vergleich von Trockenmasseaufnahme und Milchleistung einer Fleckviehherde bei unterschiedlichem Kraftfutterniveau
    • Milchfieberprophylaxe - Ein neuer Weg mit pansengeschützter Reiskleie?
    • Ursachen und Folgen erhöhter Zuckergehalte der Grassilage in der Rinderfütterung
    • Einfluss einer oralen Eisenergänzung auf Leistung und Blutparameter bei Saugferkeln
    • Vergleich der Wiederkauaktivität von Milchkühen zweier Herden mit unterschiedlicher Milchleistung in Bezug auf deren Trockenmasseaufnahme
    2014
    • Einflussgrößen auf den Geburtsverlauf und das Geburtsgewicht von Kälbern der Rasse Fleckvieh
    • Antibiotikaeinsatz im Milchviehbereich
    2013
    • Einsatz von IPUSagro F (Klinoptilolith) in der Putenmast
    • Einfluss der Mischgenauigkeit von Futtermischwagen auf ausgewählte Stoffwechselparameter bei laktierenden Kühen
    • Metabolische Programmierung bei Rindern
    • Experimentelle Untersuchungen zum Einsatz einer Trocken-TMR in der Kälberfütterung
    • Einfluss einer pränatalen Glycerinzugabe als Ketoseprophylaxe auf ausgewählte Blut- und Leistungsparameter bei Milchkühen
    • Einsatz von Stevia in der Fresseraufzucht
    • Studie zur Herkunft und Einsatzmöglichkeiten von Schichtsilikaten in der Tierernährung
  • Forschung und Publikationen

    Publikationen

    Nüsslein, A., W. Preißinger, L. Durst, G. Probstmeier, S. Scherb, 2018: Unterschiedliche Gehalte an mineralischem Phosphor für Schweine - Auswirkungen auf zootechnische Parameter, Knochenzusammensetzung und Exterieur. Tagungsunterlage Forum angewandte Forschung in der Rinder- und Schweinefütterung. Verband der Landwirtschaftskammern Bad Sassendorf.

    Steingruber, Simone, P. Kress, L. Durst, 2008: Den Durchfall bekämpfen. BLW 42, 39-40

    Durst, L.: Klauenerkrankungen bei Zuchtschweinen. Swisseprocs Information 7/2009. 21-22.

    Durst, L., M. Eberlein, 2010: Bereitung hochwertiger Silage - die Grundlage für hohen Biogasertrag. Biogasforum Bayern

    Unglert, J., L. Durst, A. Steinbeck, B. Eckel, 2010: Einfluss eines innovativen Ergänzungsfuttermittels auf die zootechnischen Leistungen von Broilern. Tagungsband 9. BOKU-Symposium Tierernährung 2010, 246-251.

    Durst, L.: 2010: Aktuelle Versuche rund ums Kalb: Was ist Neues zu erwarten?. Tagungsband 19.Gießener Rindergesundheitstag

    Durst, L., M. Wittmann, 2010: Qishloq Xo´Jaligi Hayvonlarini Oziqlantirish. GTZ, 390 Seiten.

    Durst, L., 2010: Bayrisches Landwirtschaftliches Wochenblatt, 26/2010, 57-58.

    Durst, L., P. Kress, M. Weber, 2010: Einsatz von Pflanzenölen in der Tierernährung. www.proteinmarkt.de

    Durst, L., Margit Wittmann, 2010: Nutritia Animalelor. Editura Ceres Bucuresti, 372 Seiten

    Durst, L., M. Eberlein, 2011: Silagen: Energie nicht verschenken. Biogas Journal, Heft 1-2011, 82-84

    Durst, L., 2011: Einsatz von Selenhefe, Natriumselenit und fettummantelten Natriumselenit bei Jungrindern und deren Auswirkungen auf ausgewählte Blutparameter. Tagungsband 11. Forum angewandte Forschung in der Rinder- und Schweinefütterung , 6. und 7. April 2011.

    Kohnle, B., L. Durst, U. Mohr, 2011: Einsatz von blauen Lupinen in der Fütterung von säugenden Sauen. www.proteinmarkt.de

    Marschall, A. von, R. Waßmuth, L. Durst, 2011: Körperkondition in zwei Fütterungssystemen. Rekasan-Journal 18, Heft 35-36, 30-34.

    Lückstädt, C., P. Theobald, K. Wegleitner, L. Durst, 2012: Dietary potassium diformiat in sows during pre-farrowing till weaning – effect on piglet performance and survival.11. Boku-Symposium Wien, Tagungsband, 245-247.

    Schmidt, H., L. Durst, J. Rühle, 2012: Einsatz phytogener Zusatzstoffe in der Milchviehfütterung auf zwei landwirtschaftlichen Betrieben über einen Zeitraum von 12 Monaten. 11. Boku-Symposium Wien, Tagungsband, S.180-183.

    Durst, L., P. Theobald, C. Lückstädt, 2012: Effects of dietary potassium diformate in sows during pre-farrowing till weaning on piglet performance and health – a practical approach in Germany. Proceedings of the British Society of Animal Science and the Association of Veterinary Teaching and Research Work. Cambridge University Press, S 067.

    Blässe, A.-K., E. Holl, U. Mohr, L. Durst: 2012: A phytogenic feed additive positively affects animal production an ileal microflora. BAT-Tagung Freising—Weihenstephan.

    Blässe A.-K., Kuhn A., Holl E., Mohr U.  Durst L., 2012:   A phytogenic feed additive positively affects animal production an ileal microflora. Colêgio Latinoamericano de nutrición Animal, 23.-26.10.2012 in Puerto Vallarta Mexiko

    Mogg, R., L. Durst, R. Over, 2013: Arbeitswirtschaft und Kosten Automatischer Melksysteme, Milchpraxis 51 (3/2013). 20-23

    Mogg, R., L. Durst, R. Over, 2013: Zwei Stunden pro Kuh und Jahr am Roboter-PC.Rheinische Bauernzeitung 34/2013, 27-29.

  • Mitgliedschaften

  • Vita

    Beruflicher Werdegang
    2011-2015Dekan Fakultät Landwirtschaft, Hochschule Weihenstephan, Abteilung Triesdorf
    seit 2007Professor für Tierernährung und Futtermittelkunde an der Fachhochschule Weihenstephan, Abteilung Triesdorf
    1996-2007Wissenschaftlicher Leiter bei den Höveler Spezialfutter-   werken GmbH & Co KG
    1989-1996Professor für Tierernährung und Futtermittelkunde an der Fachhochschule Weihenstephan, Abteilung Triesdorf
    1988-1989Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Firma Sano-Futter GmbH
    1986-1988Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ernährungsphysiologie der TU München- Weihenstephan
    Studium
    1985-1986Studium der Tiermedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
    1980-1985Studium der Agrarwissenschaften, Fachrichtung Tierproduktion, an der TU München-Weihenstephan
  • Sonstiges