Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences

Prof. Dr. Bernhard Bauer

Pflanzenbau, Pflanzenschutz und Grünland

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Steingruberstraße 2
91746 Weidenbach

Raum A.133

T +49 9826 654-209
F +49 9826 654-4209

bernhard.bauer [at]hswt.de

Lehrgebiete

  • Pflanzenbau, Pflanzenschutz und Grünland

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Lehre

    • Angewandte Bestandesführung
    • Bodenkultur, Nährstoffmanagement
    • Entwicklung und Organisation in der ökologischen Landwirtschaft
    • Landwirtschaftliche Nutzpflanzenkunde
    • Pflanzenbau und Pflanzenschutz
    • Phytopathologie und Pflanzenschutz
    • Regulation von Unkräutern und Pathogenen im Pflanzenbau
    • Schwerpunkt Pflanzliche Erzeugung
    • Verfahren und Ökonomik der pflanzlichen Erzeugung
  • Abschlussarbeiten

    Ausgewählte Abschlussarbeiten

    2018
    • Einfluss verschiedener Düngungs- und Pflanzenschutzanwendungen im Herbst auf die Ertragsarchitektur und den Ertrag von Wintergerste im Direktsaat- und Mulchsaatverfahren
    • Die Dynamik der Schwefel-Metaboliten (im Yang-Zyklus) als Faktor für die Vitalität bei der Keimlingsentwicklung von Winterraps (Brassica napus)
    • Einfluss verschiedener Phaceliazwischenfruchtmischungen als Vorfrucht auf Ertrag und Ertragsstruktur von Mais
    • Einfluss von senfhaltigen Zwischenfruchtmischungen auf die Ertragsarchitektur im Mais
    • Einfluss des Splittings der Stickstoff Düngergaben und des Nachdüngens von Phosphor und Kalium in den Maisbestand, sowohl beim Einsatz mineralischer oder organischer Dünger als auch einer Kombination dieser Beiden
    • Auswirkungen von Reinsaat und Gemengen im Zwischenfruchtbau auf die mirkrobielle Bodenaktivität
    • Verschiedene Beiz- und Düngestrategien in der Sojabohne
    • Ackerfuchsschwanzbekämpfung in Winterweizen
    • Sinnvolle Gärresteverwertung im Silomaisanbau im Rahmen der neuen Düngeverordnung
    • Einfluss der Sorte, Reichweite und Saatstärke auf den Ertrag und die Ertragsarchitektur in Soja (Glycine max. (L) Merr.)
    • Einfluss von Wachstumsregler-, Spurennährstoff- und Fungizideinsatz auf die Ertragsarchitektur von Winteremmer
    • Einfluss von Unterflurdüngung mit Phosphat auf den Ertrag von Winterweizen
    • Wachstumsreglerstrategien in Wintergerste in Bayern
    • Physiologische Beeinflussung von Zuckerrüben durch den gezielten Einsatz von Nährstoffen und Fungiziden
    • Der Einfluss von Phacelia auf die Biomassebildung und Konkurrenzkraft in Zwischenfruchtzweiermischungen
    • Untersuchung von Schätzmethoden zur Ermittlung von Nährstoffmengen in Zwischenfruchtbeständen
    • Einfluss der Bodenbearbeitungsintensität auf die Entwicklung von Raps
    • Einfluss von Fungizid-Einfachbehandlungen bestehend aus einer Wirkstoffkombination vierer Wirkstoffe sowie verschiedener Applikationszeitpunkte auf den Befall mit Ramularia collo-cygni, die Blattgesundheit und den Kornertrag in Wintergerste
    • Einfluss von Ackerbohnen in Zwischenfruchtmischungen auf die Sprossbiomasse und die Artenzusammensetzung
    • Einfluss verschiedener Zwischenfrüchte auf die Abundanz von arbuskulären Mykorrhiza in der Hauptfrucht Zea mays im Freilandfeldversuch
    • Einfluss von Wachstumsreglern auf die Wurzelarchitektur von Winterweizen
    • Kompostdüngung in der Landwirtschaft, hinsichtlich der neuen Düngeverordnung (DüV)
    • Einfluss von Senf in verschiedenen Zwischenfruchtmischungen, hinsichtlich Biomasseertrag, Bestandesdichte und Konkurrenzkraft
    • Vorteile des Horsch SingularSystems in den Kulturen Raps und Weizen in Bezug auf die Vorwinterentwicklung
    2017
    • Auswirkung verschiedener Sorten und unterschiedliche Düngungsvarianten auf Ertrag und Qualität von der Sommergerste
    • Schwefelsteigerung und Veränderung der Proteinzusammensetzung in Luzerne
    • Bau einer güllebasierten Hofbiogasanlage und deren Umwandlung von Rindergülle im Gärprozess
    • Bestimmung des Mykorrhizawachstums in den Zwischenfrüchten bzw. Zwischenfruchtgemengen Senf, Alexandrinerklee und Phacelia am Standort Triesdorf
    • Einfluss der Standraumverteilung auf die vegetative Entwicklung von Winterweizen
    2016
    • Ökonomische Bewertung aktueller Precision-Farming-Lösungen
    • Konventioneller Anbau von Sojabohnen (Glycine max) mit verschiedenen Sorten, Reihenabständen und Saatstärken im Feldversuch
    • Einfluss der Phosphat- und Schwefeldüngung auf die Nährstoffversorgung in Blatt und Knolle von Speisekartoffeln
    • Auswirkung von elementarem Schwefel im Saathorizont auf die Jugendentwicklung des Winterrapses
    • Einfluss verschiedener Saatstärken und unterschiedlicher Standraumverteilung auf das Wurzelwachstum in den Kulturen Sommerwicke und Buchweizen in Reinsaat
    • Fruchtfolgeplanung im ökologischen Landbau auf Grundlage einer Biogasfruchtfolge
    • Entwicklung einer Entscheidungsgrundlage zur wirtschaftlichen Bekämpfung von Pilzkrankheiten in Mais
    • Möglichkeiten der Phosphormobilisierung in deutschen Ackerböden - Ein Vorgang im Spannungsfeld der Bodenkunde, Mikrobiologie, Agrarwissenschaften sowie globaler Politik
    • Einfluss phytohormonell wirksamer Dünger und Pflanzenstärkungsmittel auf die Ertragsarchitektur bei Kartoffeln
    • Gestaltung einer pflanzenphysiologisch sinnvollen Fruchtfolge der Kulturen Winterweizen und Winterraps unter der Berücksichtigung fruchtfolgebedingter Pathogene
    • Frühjahrsanwendung von Glyphosat  im Zwischenfruchtbestand - Wirkung unterschiedlicher Wartezeiten zwischen Applikation und Aussaat einer Folgekultur sowie Wirkung von eingearbeiteten mit Glyphosat getroffenen abgestorbenen und grünen Pflanzenmaterialien auf das Pflanzenverhalten der Folgefrucht
    • Einfluss des Zwischenfruchtanbaus auf die mikrobielle Biomasse und die Basalatmung in gesiebten und ungestörten Bodenproben
    • Einfluss der Saatstärke auf die Entwicklung von Arzneifenchel
    • Auswirkungen von Reinsaat und Zweiergemengen der Arten Weißer Senf, Phacelia, Alexandriner Klee und Ölrettich im Zwischenfruchtanbau auf die mikrobielle Bodenaktivität
    • Analyse und Vergleich der Auswirkung verschiedener Zwischenfrüchte in Reinsaat und deren Mischungen auf die mikrobielle Aktivität im Boden
    • Statistische Auswertung eines Langzeitdüngeversuches - Multipler Mittelwertvergleich
    • Einfluss von Phacelia auf die Spross- und Wurzelleistung von Sommerwicke, Ölrettich und Tiefenrettich in Zwischenfruchtmischungen
    • Datengrundlage und Fruchtfolgeinformationen, bezogen auf Soja, Körnermais und Zuckerrüben zur Verwendung einer App
    • Auswirkungen unterschiedlicher Fahrwerkstypen bei der Aussaat auf die Ertragsarchitektur in Mais
    • Nmin-Werte nach verschiedenen Zwischenfrüchten in der Kultur Silomais
    • Einfluss der Aussaattechnik und Saatstärke auf Pflanzenentwicklung und den Ertrag in Winterraps
    2015
    • Effect of Biochar on Nitrogen Efficiency of Solid and Liquid Manure
    • Einfluss verschiedener Fungizid-Wirkstoffkombinationen und Applikationszeitpunkte auf die Blattgesundheit und den Kornertrag in Winterweizen
    • Pflanzenbauliche und ökonomische Betrachtung des Gülleausbringsystems "SyreN"
    • Phytopathologische Untersuchung verschiedener Zwischenfruchtvarianten
    • Einfluss der pH-Wertes auf die Wirkung von Mesosulfuron gegen Ackerfuchsschwanz
    • Einfluss der Düngestrategie auf die Stickstoff-Nutzungseffizienz im Winterraps
    • Wirkung von Grüngutkompost auf unterschiedliche Bodenbearbeitungverfahren im biologischen Kürbisanbau
    • Einfluss von kruziferen Zwischenfrüchten und kruziferenhaltigen Zwischenfruchtmischungen auf die mikrobielle Aktivität im Boden zu Vegetationsende
    • Einfluss von Einsaaten mit Sareptsenf auf den Drahtwurmbefall von Kartoffeln im ökologischen Landbau
    • Untersaaten in Mais - Reduktion von Stickstoffverlusten und deren Bewertung
    • Möglichkeiten reduzierter Bodenbearbeitung unter Anpassung der Fruchtfolge und des Zwischenfruchtanbaus im Hinblick auf die Unkrautkontrolle im ökologischen Landbau
    • Einfluss der Saatstärke und der Reihenabstände auf den Ertrag von Winterraps
    • Untersaaten in Mais - Reduktion von Stickstoffverlusten und deren Bewertung
    • Möglichkeiten reduzierter Bodenbearbeitung unter Anpassung der Fruchtfolge und des Zwischenfruchtanbaus im Hinblick auf die Unkrautkontrolle im ökologischen Landbau
    • Angewandte Verfahren zur Behandlung von samenbürtigen Krankheiten in der Saatgutvermehrung im Ökolandbau
    • Einfluss von Senf auf die Wurzel- und Sprossbildung von Phacelia und Alexandrinerklee in Zwischenfruchtmischungen
    • Der Einfluss von leguminosenhaltigen Zwischenfrüchten auf die mikrobielle Biomasse des Bodens vor der Vegetationsruhe
    • Verbot der Beizung von Neonicotinoiden im Rapsanbau - Welche Bedeutung bekommt der Rapserdfloh?
    •  Wirkung von verschiedenen Herbizid-Strategien im Winterraps basierend auf einem Feldversuch
  • Forschung und Publikationen

  • Mitgliedschaften

  • Vita

  • Sonstiges