• Datum:  23.03.2024
  • Uhrzeit:  10:00 bis 13:00 Uhr
  • Ort: Campus Weihenstephan
  • Sprache:  Deutsch

Prüfung zum BANU-Feldornithologie Zertifikat Bayern - Bronze und Silber

Rotkehlchen in den Isarauen bei Freising (Foto: Christoph Moning)
Veranstaltungsort
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Fakultät Wald und Forstwirtschaft
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 3
Gebäude F9
85354 Freising
Art
Kurs

Artenkenntnisse sind ein wichtiges Handwerkszeug in der Naturkunde (citizen science) beim Kartieren und Bewerten seltener und geschützter Arten, in der praktischen Naturschutzarbeit, in Land- und Forstwirtschaft und nicht zuletzt in der Wissenschaft. Mit dem BANU-Feldornithologie Zertifikat können die im Rahmen von Kursen, Ausbildung und/oder Selbststudium erworbenen ornithologischen Artenkenntnisse nachgewiesen und belegt werden.

Der „Bundesweite Arbeitskreis der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten im Natur- und Umweltschutz" (BANU) hat dabei im Rahmen des Projektes „Wissen – Qualifizieren – Zertifizieren für Artenvielfalt“ ein bundesweit gültiges Zertifizierungssystem erarbeitet, das vergleichbar ist und einen transparenten, hohen Standard definiert.

Mit dem BANU-Feldornithologie Zertifikat Bronze und Silber werden die entsprechenden Kenntnisniveaus bei einer Prüfung nachgewiesen. Die Prüfungsanforderungen und Artenlisten sowie weiteres Begleitmaterial zu den jeweiligen Stufen können Sie unter folgendem Link herunterladen: https://banu-akademien.de/downloads/

Die Liste der zu prüfenden Arten finden Sie hier:
https://banu-akademien.de/wp-content/uploads/2024/01/BANU_Feldornithologie_Begleitmaterial_Artenliste_2024.xlsx

 

Prüfungstermine:

Bronze am 23.03.2024 von 10:00 – ca. 12:00 Uhr

Silber am 13.04.2024 von 08:30 – ca. 12:30 Uhr

 

Prüfungsgebühr: Bronze 40,- € p.P.  | Silber 90,- € p.P.

 

Prüfungsleitung

Prof. Dr. Volker Zahner, HSWT

Simon Niedernbacher

Lisa Silbernagl, ANL

Sebastian Amler, LBV

 

Bei fachlichen Rückfragen:           
Lisa.Silbernagl@anl.bayern.de
08682 / 8963-74
Bei organisatorischen Rückfragen:
ivana.pavleka-huettl@hswt.de
08161 / 71-5101

 

Teilnahme nur mit Anmeldung via Mail möglich. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um baldmögliche Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 08.03.2024 für Bronze und der 29.03.2024 für Silber.

Kontakt

zurück
vor

Weitere Veranstaltungen

zurück
Mehr