Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
27.05.2020

Zusatzwissen für Studierende auf der Online-Plattform der `Gastro Initiative Bayern 2020´ | Online-Seminar mit Sternekoch Heiko Antoniewicz

Christine Dötzer
Die Online-Plattform der `Gastro-Initiative Bayenr 2020´ steht auch Studierenden offen, um sich zusätzliches Praxiswissen anzueignen oder sich zu eigenen Produktideen inspirieren zu lassen. (Foto: HSWT)

Weihenstephan | Triesdorf - Studierende in Studiengängen entlang der Lebensmittelwertschöpfungskette können von den kostenfreien Onlinekursen und -inhalten der `Gastro Initiative Bayern 2020´ profitieren. Auch für alle anderen Interessierten steht die Plattform zur Verfügung. Der Food-Start-up-Inkubator Weihenstephan (FSIWS) rief die Initiative ursprünglich für Gastronominnen und Gastronomen ins Leben, die während der durch die Coronaviruspandemie verursachten Krise und darüber hinaus ein zweites Standbein etablieren wollen, indem sie ein innovatives Lebensmittelprodukt auf den Markt bringen (wir berichteten). Wie die Initiatoren betonen, bieten die Inhalte auf der Plattform aber auch wertvolles Zusatzwissen für Studierende in Studiengängen wie beispielsweise `Lebensmittelqualität´, `Lebensmitteltechnologie´ oder `Lebensmittelmanagement´.

Der FSIWS stellt in Zusammenarbeit mit der HSWT und Partnern wie der Internationalen Hochschule IUBH und den Startup-Beratern von StartinFOOD auf einer Online-Plattform kostenfrei Schulungsunterlagen zur Verfügung. In wöchentlichen Webinaren vermitteln Expertinnen und Experten vom FSIWS und aus der Branche Fachwissen und beantworten Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Webinare decken Themen aus den Bereichen Produktentwicklung und -herstellung, Verpackung, Etikettierung und Haltbarkeit sowie Marketing und Vertrieb ab. Sie sind nach der Live-Übertragung jederzeit in Form von Videomitschnitten und Präsentationen abrufbar.

Online-Seminar mit Sternekoch Heiko Antoniewicz zur Produktentwicklung im Lebensmittelbereich

Am Donnerstag, 04. Juni, um 14.30 Uhr, wird der mehrfach ausgezeichnete Koch und international tätige Berater zu innovativen kulinarischen Konzepten und Produkten Heiko Antoniewicz in einem Online-Seminar praxisnahe Tipps und Informationen zur Entwicklung und Realisierung haltbarer Lebensmittel geben.

Der Zeitplan der Livestreams, nähere Informationen zur Initiative sowie die Anmeldung sind auf der Website der `Gastro-Initiative Bayern 2020´ zu finden.

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T +49 8161 71-6216
T +49 8161 71-3416
presse [at]hswt.de