Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences

Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung

… wo "der Bezug zu den Produkten und zum Lebensmittel selbst im Mittelpunkt steht".

Triesdorf: So lebt es sich in Deutschlands kleinstem Hochschulort

Hier geht es zum Artikel bei ze.tt...

Hier geht es zum Artikel der SZ...

Erstsemesterbegrüßung 2020 an der Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung

Die Einführungsveranstaltung für die Bachelor-Studiengänge Agrartechnik (AT), Ernährungs und Versorgungsmanagement (EV), Landwirtschaft (LT) und Lebensmittelmanagement (LG) finden vor Ort am Campus Triesdorf am 01.10./02.10.2020 statt.

Für die Veranstaltung ist es coronabedingt notwendig, die gültigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Der genaue Ablaufplan für die Erstsemesterbegrüßung wird spätestens am 23.09.2020 hier bekannt gegeben. Bitte halten Sie sich deshalb unbedingt diesen Tag für eine Anwesenheit bei uns frei.

Wir freuen uns darauf, Sie Anfang Oktober hier kennenzulernen!

Es grüßt die Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung

Nach oben

Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Willkommen an der Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung

Die Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung ist am Standort Triesdorf angesiedelt und dort in ein deutschlandweit einmaliges Bildungszentrum für Ernährung, Energie, Landwirtschaft, Lebensmittel und Umwelt "Bildungszentrum Triesdorf" integriert. Die enge Vernetzung innerhalb des Bildungszentrums mit modernster Infrastruktur schafft wertvolle Synergien, von denen die anwendungsorientierte Hochschulausbildung vielseitig profitiert.

Das Lehrangebot der Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung verfolgt eine klare Profilierung im Kernbereich "Wertschöpfungskette Lebensmittel" mit den Bachelorstudiengängen Landwirtschaft (seit 1971), Lebensmittelmanagement (2008), Ernährung und Versorgungsmanagement (2001) sowie Agrartechnik (2012) und den Masterstudiengängen Internationales Agrarmanagement (1994) und Regionalmanagement (2004). Es zielt auf professionelle Vorbereitung leistungsfähiger Nachwuchskräfte für die Agrar- und Ernährungswirtschaft ab, die in Deutschland, nach Beschäftigung und Wertschöpfung den viertgrößten Wirtschaftssektor bildet.

Zehn gute Gründe für ein Studium in Triesdorf

  • International renommierte und modern ausgestattete Hochschule im Triesdorfer Bildungszentrum für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt
  • Individuelle Betreuung von Beginn an, enger Kontakt zwischen Studierenden und Dozierenden
  • Arbeit in kleinen Gruppen, überschaubarer Campus
  • Einmaliges Coaching & Career Management-Programm zum erleichterten Berufseinstieg, Mentoring der Studierenden durch Führungskräfte der Wirtschaft
  • Hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Enger Anwendungsbezug durch Praktika, Projekte und Industriekontakte
  • Kooperation mit über 30 ausländischen Hochschulen, vielfältige Möglichkeiten für Praktika und Studium im Ausland
  • Hohes studentisches Engagement in Hochschule und Arbeitskreisen
  • Ausreichend Wohnraum bei günstigen Lebenshaltungskosten
  • Breites Freizeit- und Sportangebot am Rande des Fränkischen Seenlandes

Anschrift

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-131
F +49 9826 654-4131
lt [at]hswt.de

Leitung der Fakultät

Informationsbroschüre

Infobroschüre LT