Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences
Studentische Arbeitskreise – von Studierenden für Studierende

Studentische Arbeitskreise – von Studierenden für Studierende

AK Biene

Rettet die Bienen! Und zwar wirklich!

Du wolltest schon immer mehr über das mit den Bienchen und Blümchen wissen?

Du bist bereit, mit royalen Geschöpfen zu arbeiten?

Du möchtest einmal flüssiges Gold ernten?

Wenn Du Dich für unsere Umwelt einsetzten willst, die Natur von einer ganz anderen Seite kennenlernen und mehr über das faszinierende Leben dieser kleinen Insekten im Bienenstock erfahren möchtest - dann bist Du bei uns genau richtig.

Wir treffen uns regelmäßig nach den Vorlesungen zur Durchsicht unserer Bienenvölker oder zu Arbeiten am Bienenhaus. Ein ganz besonderes Event ist das gemeinsame Honigschleudern mehrmals im Jahr, das wir auch gerne mit einem Pizzaessen oder Grillen abschließen. Die Teilnahme an all unseren Treffen ist selbstverständlich freiwillig, aber durchaus lohnenswert. Der AK Biene besteht aus etwa 20 Studierenden aus den unterschiedlichsten Studiengängen. Zu uns gehören außerdem ungefähr 15 Bienenköniginnen und, in der Hochsaison, rund eine halbe Million Arbeiterbienen sowie 12.000 Drohnen. Willkommen sind erfahrene Imkerinnen und Imker, solche, die es werden wollen, und Studierende, die keine Angst vor Bienen haben.

Einen Einblick in unsere Arbeit findest Du auch in diesem Artikel: https://www.hswt.de/presse/news/article/das-ist-honigschlecken-der-ak-biene-an-der-hswt.html

Du bist recht herzlich eingeladen, einfach einmal am Bienenhaus an der Lange Point vorbeizuschauen und uns kennenzulernen.

Bei Fragen oder Interesse kontaktiere uns gerne unter: ak-biene@hswt.de

Wir freuen uns auf Dich!

Honigsüße Grüße,

der AK Biene

Campusgarten Knosporus

Der ökologische Gemeinschaftsgarten am Grünen Campus.

Du willst Abwechslung zwischen Hörsaal und Bibliothek? An der frischen Luft? Du möchtest Dir die Hände dreckig machen und gemeinsam mit anderen Dein eigenes Gemüse anbauen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir sind eine Gruppe von Studierenden unterschiedlichster Fachrichtungen, die die Lust am Gärtnern und der Wille zu nachhaltigem Handeln eint.

Gemeinsam wollen wir…

·         Spaß haben

·         Lebendigkeit und Kreativität an den Campus bringen

·         Wissen austauschen und Erfahrungen sammeln

·         Nachhaltigkeit leben

·         Vielfalt schaffen und erhalten

Wenn Du Lust hast, bei uns mitanzupacken, kreative Ideen realisieren willst oder einfach Gleichgesinnte suchst, dann komm doch vorbei.

Wir treffen uns immer mittwochs um 17:00 Uhr im Knosporus (Lange Point 14). Da unsere Treffen im Freien stattfinden, sind wir sehr vom Wetter abhängig. Kontaktiere uns doch bitte per Email oder Facebook, dann bekommst du alle wichtigen Infos.

Sonne & Frieden,

Euer Knosporus

AK 'Nachhaltige Klimabildung Freising'

Eine eigenständige Gruppe von Studierenden des Studiengangs 'Management erneuerbarer Energien' führt das Projekt „Nachhaltige Klimabildung Freising“ durch. Der AK hat es sich zur Aufgabe gemacht, Themen der erneuerbaren Energien, der Nachhaltigkeit und des Klimawandels an Schulen zu bringen.

In Zusammenarbeit mit Schulen in Freising werden Unterrichtseinheiten sowie Workshops konzipiert und mit den Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Dabei ist besonders wichtig, dass diese sich selbst aktiv in Versuchen oder Mitmachvorträgen einbringen können. Aktuell läuft das Projekt erfolgreich in Klassen der Jahrgangsstufen 8 bis 10. Die Hochschule unterstützt mit Unterrichtsmaterialien und hilft bei der Organisation.

Jeder Studierende des Studiengangs 'Management erneuerbarer Energien' kann sich ganz einfach beteiligen. Die Anmeldung erfolgt über das Wahlmodul „AK Nachhaltige Bildung“ und ist vollkommen unverbindlich.

Kontakt:

Für Fragen und weitere Informationen ist der AK erreichbar unter klimabildung.ME [at]gmail.com.

Öko AK Weihenstephan

Findest du auch, dass im Studienalltag / in der Hochschule / im Hörsaal einfach zu wenig diskutiert wird? Dass zu wenig hinterfragt wird? Dass unkonventionellen Gedankengängen kein Platz eingeräumt wird?

Wenn du der gleichen Meinung bist, dann komm einfach vorbei, hilf uns was auf die Beine zu stellen und komm mal auf andere Ideen als immer nur strukturiert das zu glauben was uns erzählt wird!

Unsere Ziele:

  • Informieren
  • Diskussionen anregen
  • Aktuelle Themen behandeln
  • Themen ganzheitlich betrachten mit allen Vor- und Nachteilen

Bisherige Themen in Vorträgen bzw. Diskussionsrunden:

  • Freihandelsabkommen
  • Fracking
  • Postwachstumsökonomie
  • Gentechnik

Wir treffen uns immer dienstags um 19.00 Uhr auf dem Campus. Da die Treffpunkte jedoch ziemlich variieren kontaktiere uns doch bitte per Email oder Facebook. Hier bekommst du dann alle wichtigen Infos.  

Bis bald,

der Öko AK Weihenstephan

Unsere Facebookgruppe

Öko AK Weihenstephan

Weiterführende Links

www.oekoak-weihenstephan.de