Claim Hochschule Weihenstephan-Triesdorf - University of Applied Sciences

Nachhaltig Gärtnern mit torfreduzierten Substraten, organischer Düngung und Pflanzenstärkung

Beschreibung

Keine Chemie, Torfverbrauch reduzieren, organisch düngen ist die Herausforderung der heutigen Zeit. Besonders im eigenen Garten oder bei der Bepflanzung der Terrasse stößt der nachhaltiger Anbau auf hohe Akzeptanz bis hin zu einem "Muss".
Leider ist die Enttäuschung oft groß, wenn diese Umstellung nicht auf Anhieb so klappt, wie sich der FreizeitgärnterIn das vorstellt.
Zugegebenermaßen, es wird nicht einfacher. Aber mit ein paar Tipps und Tricks stellt sich der Erfolg wieder ein. Grundvoraussetzung ist das Wissen, wie sich die Kulturbedingungen mit der neuen Anbaumethode verändern und wie die Steuerungsmechanismen funktionieren, damit es unseren Pflanzen wirklich gut geht.
Dipl. Ing. (FH) Hans Haas vermittelt im Kurs die Vor- und Nachteile bei Verwendung von torfreduzierten Substraten, erläutert die Nährstoffverfügbarkeit von organischen Düngern sowie die Wirkung von einigen Pflanzenstärkungsmitteln.

Termin

17.04.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Veranstaltungort

Hörsaal H 10.205, Gebäude H10
Am Staudengarten 10
85354 Freising

Kursleitung

Dipl. Ing. (FH) Hans-Peter Haas

Kursgebühr

15,- € (bitte in bar mitbringen)

nur mit Anmeldung

Information und Anmeldung

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 9
85354 Freising

T +49 8161 71-4026 (vormittags)

Anmeldung online

veranstaltungen.zfw [at]hswt.de