03.05.2013 | HSWT

Brauerei Weihenstephan eröffnet Orangerie auf dem Gelände "Am Staudengarten"

Yvonne Hilmer

Sardische Spezialitäten und tolles Ambiente – Bistro, Café und Shop | Orangerie

Freising, 03. Mai 2013

Das neue Bistro, Café und Shop „Orangerie“ an der Straße „Am Staudengarten“ zwischen Sichtungsgarten und Kleingarten Weihenstephan wird nach aufwendigen Umbauarbeiten am 09. Mai 2013 eröffnet. Die außergewöhnliche Lage prägt den unvergleichlichen Charme dieses Objektes und lädt zum Genießen ein. Mitarbeiter und Weihenstephaner Bedienstete hatten bis August 2012 lange Jahre in der damaligen „Verkaufsstelle der Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan“ eingekauft, die Forschungsanstalt ist mittlerweile in die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf integriert.

Bei dem Wirteduo, Bruno Baccoli und Piergiuliano Cabras, sollen sich die Gäste den ganzen Tag über wohlfühlen. In dem lichtdurchfluteten Bistro und Café setzen die Wirte auf hohe Qualität und verwöhnen den Gaumen Ihrer Gäste mit sardischen Snacks und Spezialitäten, hausgemachten Kuchen, Frühstück, Mittag- und Abendessen. In der neuen, modernen Orangerie lässt man leicht Stress und Hektik hinter sich. Alle Speisen werden selbstverständlich auch zum Mitnehmen angeboten.

Das Speisenkonzept besticht durch seine leichte, mediterrane Küche. Es locken frische Tramezzini, Piadine, Pizza und Salate. Cabras und sein Schwager Baccoli bieten zudem eine wechselnde Wochenkarte mit traditionell italienischen Gerichten. Nachmittags dürfen sich ihre Gäste über italienische Kaffeespezialitäten, sowie liebevoll gebackene Kuchen aus ausschließlich regionalen Zutaten und hausgemachtes Eis freuen. Im angrenzenden Shop werden künftig zusätzlich zu den Produkten von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan auch italienischer Wein, Kaffee und andere mediterrane Spezialitäten verkauft.

Im Inneren des Bistros werden künftig 50 Gäste Platz finden, hinzu kommen 40 Plätze im sonnigen Außenbereich. Die Orangerie wird täglich von 7:30 bis 18 Uhr geöffnet sein. Sie kann allerdings auch für Abendveranstaltungen gebucht werden. Die beiden erfahrenen Gastronomen, die früher das Fischrestaurant „Il Gabbiano“ in Schweitenkirchen betrieben haben, bieten zudem einen Catering-Service für Veranstaltungen jeglicher Art an. „Wir leben bereits seit 30 Jahren in Deutschland und haben hier eine zweite Heimat gefunden. Doch so gut das bayerische Essen auch schmeckt, werden wir doch die Gerichte unserer Heimat Sardinien nie vergessen können. Daher freuen wir uns, nun auch andere Menschen damit glücklich zu machen“, sagte Cabras.

Kontakt Orangerie:

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Zentrum für Forschung und Weiterbildung
Am Staudengarten 8
85354 Freising

Referat Kommunikation
und Forschungsdokumentation
T +49 8161 71-3350
kommunikation.zfw [at]hswt.de