Allgemeine Studienberatung

Allgemeine Studienberatung

Die Allgemeine Studienberatung ist eine Einrichtung der Hochschule, die fachübergreifende Informationen und Beratungen zu allen Themen rund um das Studium gibt.

Leitgedanke

"Wir beraten – Sie entscheiden!"

Die Angebote der Allgemeinen Studienberatung sind als Hilfe zur Selbsthilfe gedacht. Studieninteressierte, Studienbewerber und -bewerberinnen sowie Studierende werden umfassend informiert und objektiv beraten. In Gesprächen werden gemeinsam und lösungsorientiert Entscheidungs- und Handlungsspielräume erarbeitet.

Grundhaltungen und Qualitätsmerkmale

Die persönlichen Anliegen der Ratsuchenden stehen im Mittelpunkt, die Beratung erfolgt individuell, vertraulich und kostenlos. Der Beratungsprozess wird transparent und nachvollziehbar gestaltet.
Unsere Berater und Beraterinnen bilden sich kontinuierlich weiter, denn: "Wir möchten Ihren Anliegen gerecht werden!"

Zielgruppe

  • Studieninteressierte
  • Eltern
  • Studierende
  • Beratungslehrer und Lehrkräfte von Schulen, u.a. für die Organisation von Vorträgen zur Studien- und Berufsorientierung

Beratungsformen

Individuelle Beratung

In der Allgemeinen Studienberatung wird jeder persönlich beraten. Angeboten werden Orientierung und Unterstützung, wenn es darum geht, den richtigen Studiengang zu finden, den Studienalltag zu bewältigen und studienrelevante Entscheidungen zu treffen.

Persönliche Beratung

Viele Fragen lassen sich im persönlichen Gespräch schnell und einfach klären. Grundsätzlich empfiehlt sich eine Terminvereinbarung. Zur Terminabsprache bitte anrufen oder mailen.

Für ausführliche Gespräche oder bei einer Anreise von außerhalb empfiehlt sich eine Terminvereinbarung. Dies ist auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Zur Terminabsprache bitte anrufen oder mailen.

Telefonische Beratung

Gerne beraten wir auch telefonisch oder per E-Mail.

Studienfachberatung

Stark fachbezogene Fragen zum Studienverlauf oder zu den Inhalten der einzelnen Studiengänge beantworten die Studienfachberater der jeweiligen Studiengänge. Für eine direkte Kontaktaufnahme finden Sie die Kontaktdaten
beim jeweiligen Studiengang oder auf der Seite der Studienfachberatung. Im Bedarfsfall werden Ratsuchende von der Allgemeinen Studienberatung weitervermittelt.
 

Psychosoziale Beratung

Belastende Situationen können sich negativ auf die Motivation, Konzentration und damit die Leistung auswirken. Dies gilt auch für Probleme, die nicht unmittelbar mit dem Studium zusammenhängen. Falls psychologische Beratung
oder Hilfe nötig ist, werden Kontakte zu kompetenten Ansprechpartnern vermittelt. Die Hochschule arbeitet mit Beratungsstellen zusammen, die in Krisensituationen schnell und unbürokratisch weiterhelfen.
 

Informationsveranstaltungen

Mitarbeiter der Allgemeinen Studienberatung organisieren Studieninformationstage an der Hochschule und informieren bzw. beraten auf Informationsveranstaltungen an Fachoberschulen, Gymnasien und sonstigen weiterführenden Schulen sowie auf Berufs- und Studienmessen. Auch als Ansprechpartner für Beratungslehrer sowie für Lehrkräfte u.a. für Vorträge zur Studien-und Berufsorientierung an den Schulen stehen wir gerne zur Verfügung.

Netzwerke

Wir möchten gerne allen Anliegen gerecht werden!
Darum ist auch der Kontakt zu anderen Personen oder Institutionen sehr wichtig. Diese Netzwerke ermöglichen eine Erweiterung des Leistungssprektrums, so dass schnell und unbürokratisch kompetent beraten und unterstützt werden kann. Im Bedarfsfall werden Ratsuchende von der Allgemeinen Studienberatung weitervermittelt.

Wichtige Kontakte

Weihenstephan

Hilfe in Krisen:

Caritas-Zentrum Freising
T +49 8161 53879-10

Sozialpsychiatrischer Dienst der Caritas Freising
T +49 8161 53879-50

KASA Diakonie Freising
T +49 8161 147079

Hilfe in akuten Notfällen:

Telefonseelsorge
T +49 800 1110111 oder +49 800 1110222

Die Arche, Beratungsstelle für Krisenintervention
T +49 89 334041

Hochschulseelsorge der Hochschulgemeinde:

info [at]hsg-freising.de

Studentenwerk:

Allgemeine und Soziale Beratung
Psychotherapeutische und Psychosoziale Beratung
BAföG-Beratung

Agentur für Arbeit:

maria.altenbuchinger-dick [at]arbeitsagentur.de

Familienservice:

familienservice [at]wzw.tum.de

Anlaufstelle für Studienabbrecher

T +49 841 93879 0
thomas.englhart [at]daa.de

Triesdorf

Hilfe in akuten Notfällen

Diakonie Ansbach
Sozialpsychiatrischer Dienst
T +49 981 14440
sozialpsych-dienst-ansbach [at]diakonie-ansbach.de

Notfallambulanz Bezirksklinikum Ansbach
T +49 981 46530

Krisendienst Mittelfranken
T +49 911 4248550

Hochschulseelsorge Triesdorf

T +49 981 46089-602 (Diakonin Fleischer, ev)
kathrin.fleischer [at]elkb.de

T +49 9826 658-848 (Pfarrer Neufanger, rk)
stephan.neufanger [at]gmx.de

Hilfe in Krisensituationen

Studentenwerk Erlangen-Nürnberg

Psychosoziale Beratung
T +49 9131 891 741 oder +49 9131 8002 750

Sozialberatung
T +49 08131 8002 52

BAföG-Beratung
T +49 9131 8917 0

Caritas Ansbach
T +49 981 9716823
sozialberatung [at]caritas-ansbach.de

Eltern-, Jugend- und Familienberatung
T +49 981 468 55 55

Offene Hilfen Ansbach Süd für Menschen mit Behinderung

T +49 9822 7208
peter.faigle [at]regens-wagner.de

Anlaufstelle für Studienabbrecher

T +49 841 93879 0
thomas.englhart [at]daa.de

Kontakt

Allg. Studienberatung Weihenstephan

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Allgemeine Studienberatung
Am Hofgarten 4
85354 Freising

T +49 8161 71-2891
T +49 8161 71-5328
T +49 8161 71-5288
F +49 8161 71-4987

studienberatung.weihenstephan [at]hswt.de

Allg. Studienberatung Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Allgemeine Studienberatung
Markgrafenstr. 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-108
T +49 9826 654-114
T +49 9826 654-104
F +49 9826 654-4108
studienberatung.triesdorf [at]hswt.de

Öffnungszeiten

Alles einblenden
Alles ausblenden
  • Studienberatung Weihenstephan

    Mo - Fr09:00 - 12:00
    Di + Do13:00 - 16:00
  • Studienberatung Triesdorf

    Mo - Fr09:00 - 12:00

Flyer

Faltblatt Allgemeine Studienberatung Weihenstephan
Faltblatt Allgemeine Studienberatung Triesdorf