Auswahlverfahren

1. Verfahrensschritt:
Zuerst werden die Bewerber zugelassen, die bereits zu einem früheren Zeitpunkt mit dem Studium beginnen wollten, dies aber aufgrund eines Dienstes nicht verwirklichen konnten (Vorwegzulasser).

2. Verfahrensschritt:
Von den noch vorhandenen Studienplätzen werden dann vergeben:

  • 2% für Fälle außergewöhnlicher Härte
  • 4% für Zweitstudienbewerber
  • 5% für ausländische Staatsangehörige und Staatenlose, die nicht Deutschen gleichgestellt sind. Deutschen gleichgestellt sind ausländische Staatsangehörige und Staatenlose, die eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung besitzen und Staatsangehörige anderer Mitgliedstaaten der EU
  • 3% für besonders qualifizierte Berufstätige gemäß Art. 45 BayHSchG, die über sonst keine Studienberechtigung verfügen
  • 4% für Studienbewerber eines Verbundstudiums, die das Studium in einem Studiengang aufnehmen möchten, der so ausgestaltet ist, dass parallel zum Studium eine Berufsausbildung absolviert werden kann.

 

3. Verfahrensschritt:
Die verbleibenden Studienplätze werden wie folgt vergeben:

  • 40 % nach Durchschnittsnote,
  • 10 % nach Wartezeit und
  • 50 % nach Hochschulauswahlquote (Auswahl an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf nach Durchschnittsnote wie bei der Qualifikationsquote)

Soweit Studienplätze nach der Durchschnittsnote vergeben werden, wird eine Sonderquote für die Bewerber gebildet, die ihre Hochschulzugangsberechtigung (HZB) an einer Fachoberschule erworben haben. Der Anteil der Sonderquote an den Studienplätzen entspricht dem Anteil der Bewerber mit einer an der Fachoberschule erworbenen HZB an der Gesamtzahl der deutschen oder Deutschen gleichgestellten Bewerbern in dem betreffenden Studiengang.

Kontakt Weihenstephan

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Referat Zulassungsangelegenheiten
Am Hofgarten 4
85354 Freising

T +49 8161 71-5592
F +49 8161 71-4987
zulassung [at]hswt.de

Kontakt Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Referat Studienangelegenheiten
Markgrafenstr. 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-103
F +49 9826 654-4103
zulassung.triesdorf [at]hswt.de