Der Kleingarten

Im Weihenstephaner Kleingarten werden bekannte und seltene Gemüsearten, Kräuter und Obstarten für den Hausgarten in zahlreichen Sorten angebaut. Das Experimentieren mit Neuheiten hat dabei einen besonderen Stellenwert.

Der Kleingarten für Gemüse und Kräuter

Pavillon und Gemüsebeete
Pavillon und Gemüsebeete
Gemüsebeete und Kleingewächshäuser
Gemüsebeete und Kleingewächshäuser

Besonders sehenswert sind:

  • Versuche zu Düngung, Sortenwahl und Fruchtfolge
  • viele Kleingewächshäuser mit saisonaler Bepflanzung
  • üppig bepflanzte Hügel-/ Hochbeete in Mischkultur
  • mehr als 50 Gewürze und Heilkräuter.

Der Gartenliebhaber findet zahlreiche Anregungen zum Anbau von Gemüse und Kräutern sowie zum Einsatz automatischer Bewässerungen.

Der Kleingarten für Obst

Verschiedene Apfelsorten in einer Spindelanlage für den Haus- und Kleingarten
Verschiedene Apfelsorten in einer Spindelanlage für den Haus- und Kleingarten
Apfelblüte in der Obst-Spindelanlage im Weihenstephaner Kleingarten für Obst
Apfelblüte in der Obst-Spindelanlage im Weihenstephaner Kleingarten für Obst

Obst hat in jedem Garten Platz – auch im kleinsten. Wichtig ist, die passende Obstart und die richtige Baumform zu wählen. Der Obstschaugarten zeigt Beispiele, die auch in einem kleinen Garten umgesetzt werden können.

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Weihenstephaner Gärten
Am Staudengarten 7
85354 Freising

T +49 8161 71-4026 (vormittags)
F +49 8161 71-5596
gaerten [at]hswt.de

Technischer Leiter

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober, auch an Sonn- und Feiertagen
9:00 – 18:00 Uhr

Der Besuch der Gärten ist kostenlos. Das Mitführen von Hunden ist im Kleingarten nicht erlaubt!