21.11.2016 | Fakultät Landwirtschaft

Agrarhochschulranking: Hochschule Weihenstephan-Triesdorf für Lehre und Studienbedingungen ausgezeichnet

Tanja Tenschert

Hannover | Triesdorf - Im Rahmen der Messe EuroTier (Hannover) hat das Fachmagazin "top agrar" acht Hochschulen ausgezeichnet, darunter auch die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. In einem Hochschulranking des Magazins haben Studierende die Lehre und Studienbedingungen ihrer 26 Agrarhochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewertet. Wie das Magazin mitteilt, haben 5.030 angehende Landwirte und demnach mehr als jeder vierte Agrarstudierende im deutschsprachigen Raum teilgenommen. Das landwirtschaftliche Studium an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Abteilung Triesdorf, rangiert in den Kategorien "Beste Lehre im Bereich Pflanzenproduktion" (1,4) und "Beste Studienbedingungen" (1,5) auf dem ersten Rang.

Die weiteren Gewinner sind:

  • Hochschule Anhalt | Beste Lehre im Bereich Tierproduktion (1,3)
  • Universität Göttingen | Beste Lehre im Bereich Agrarökonomie (1,4)
  • Universität Kassel - Witzenhausen | Beste Lehre im Bereich Landtechnik (1,9)
  • Fachhochschule Kiel | Bestes Lehrpersonal (Note 1,4) und Beste Berufsvorbereitung - Praxiseinsatz (95 % der Studierenden erwarten vom Studium eine gute Vorbereitung auf einen Praxiseinsatz)
  • Eidgenössische Technische Hochschule Zürich | Beste Berufsvorbereitung – Wissenschaft und Forschung (100 %)
  • Hochschule Neubrandenburg | Beste Berufsvorbereitung – Vor- und nachgelagerter Bereich (96 %)
  • Universität Rostock | Beste Fachschaft (1,4)

http://www.topagrar.com/news/Home-top-News-Agrarhochschulranking-Sieger-stehen-fest-5718153.html

Kontakt

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T +49 8161 71-3416
presse [at]hswt.de