Prof. Dr. Martina Otten

Chemie

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Staudengarten 1
85354 Freising

Raum D1.317

T +49 8161 71-6445
F +49 8161 71-4496

martina.otten [at]hswt.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Funktionen

  • Frauenbeauftragte der Fakultät Land- und Ernährungswirtschaft
  • Bibliotheksbeauftragte
  • Studienfachberaterin WA

Dozentin für Chemie in den Bachelor Studiengängen

  • Landwirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
  • Management erneuerbare Energien

Lehrveranstaltungen

  • Agrarchemie für Landwirte und Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management (Allgemeine, anorganische und organische Chemie mit Praxisbeispielen aus den Bereichen Pflanzenschutz, Dünger, Boden, Photovoltaik, Biogas, Nachwachsende Rohstoffe, Biochemie)
  • Agrarchemisches Praktikum für WA, LW
  • Grundlagen der Chemie für Management erneuerbare Energien (Allgemeine, anorganische und organische Chemie mit Beispielen aus Photovoltaik z.B. Silizium, Grätzelzellen und organische Verbindungen, Chemische Prozesse in Biogasanlagen und Chemie nachwachsender Rohstoffe)
  • Chemisches Praktikum für ME
  • Übungen und freie Fragestunde
  • FWPM Windkraft I, darin Planspiel "Windprojekt" und Exkursion in die Praxis
  • FWPM Pflanzenschutzmittel, mit Exkursion in die Praxis
  • Gastvorträge

Lebenslauf

  • Studium an den Universitäten Marburg und Hannover
  • 15 Jahre Industrietätigkeit
  • Erfahrung in den Bereichen chemische und biologische Forschung / Entwicklung neuer Pflanzenschutzmittel; Verantwortlich für Erstformulierungen, Screening und Gewächshaustestung im Bereich Herbizide; Projektmanagement im Globalen Marketing; Internationales Marketing und Vertrieb für Pflanzenschutzmittel; Europäisches Marketing für chemische Zwischenprodukte  für die Bereiche Pharma, Pflanzenschutz, Reifenherstellung, Gaswäsche von Erdgas und Biogasanlagen, Windkraftanlagen; diverse Sonderprojekte unter anderem mit den Schwerpunkten gentechnisch modifizierte Pflanzen und Innovationsmanagement. Entwicklung und Implementierung eines Seminars zur chemischen Schulung von Kaufleuten.
  • 2001 Projektarbeit in USA
  • Erfinderin/Miterfinderin von zahlreichen Patenten darunter das Wirkstoffpatent und Mischpatent für das Maisherbizid Tropamezone in „Clio“ der BASF
  • seit 2009 Dozentin an der HSWT
  • seit 2010 Bibliotheksbeauftragte der Fakultät
  • seit 2010 HSWT Kontakt zum Beirat für den Studiengang WA
  • seit 2013 Frauenbeauftragte der Fakultät
  • seit 2013 Studienfachberaterin für WA

Abgeschlossene Tätigkeiten in der Selbstverwaltung:

  • 2010 - 2013 Studiendekanin des Studienganges WA
  • 2011 - 2015 Prodekanin der Fakultät

Sonstiges

  • Organisation und Moderation des Ernährungswirtschaftlichen Symposiums an der HSWT
  • seit 2013 Organisation und Moderation des "Energiepolitischen Workshops" - Workshop des ifo Instituts in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • MINT-Projekte an Schulen und Kindergärten
  • Forschungsarbeiten: bislang 38 Bachelorarbeiten in Kooperation mit zahlreichen Praxisunternehmen